Detektivkosten Statistik Detektivkosten Statistik

Durchschnittliche Detektivkosten

Damit man durchschnittliche Detektivkosten versteht bedarf es vorab einiger Definitionen:

Der Mittelwert ist der Durchschnittswert aller Werte dividiert durch die Anzahl Werte. Er wird allgemein als der genaueste statistische Wert angesehen.

Der Median ist der Wert (also einer) in der Mitte der Auflistung aller Werte. Er nimmt die Spitzenwerte, also die kleinsten und größten aus wer Wertung.

Der Minimalwert ist der kleinste Wert in einer Liste und der Maximalwert der Größte.

Wenn wir Ihnen also eine Liste der durchschnittlichen Detektivkosten zeigen, bedenken Sie bitte immer, dass diese Werte nichts mit Ihrem Fall zu tun haben müssen. Genauso wenig haben diese Werte etwas mit dem Stundensatz zu tun, vielmehr sind sie ein Produkt unserer Arbeitsweise. Diese ist immer auf sparsame und zweckmässige Arbeit ausgerichtet.

FallgebietMinMaxMedianDurchschnitt
Ehe / Scheidung5012.80021503.208
Partnerschaft1723.9001.7003.575
Obsorge23630.3001.9505.707
Mietrecht353.750650848
Kindeswohl2.17811.4002.5005.066
Krankenstand65013.5002.2004.750
Alle Fälle1267.0001.0002.196
Durchschnittliche Detektivkosten 2023, Werte exkl. Mehrwertsteuer